Privates Dorfmuseum

In Niedermörsbach in der Schulstraße hat sich Herr Friedhold Thiel den Traum vom eigenen Museum erfüllt.

Hier kann man noch eine alte Schmiede besichtigen. Nach besonderer Vereinbarung können Schmiedearbeiten unter fachlicher Anleitung von Herrn Thiel selbst ausprobiert werden.

Es finden sich Werkzeuge, Nägel, Balken und vieles mehr aus alten Zeiten, und zu allem kann Herr Thiel eine Geschichte erzählen. Hier erfährt der junge Mensch etwas über die Arbeitsmethoden vergangener Jahre und der ältere Mensch erinnert sich…

Das Museum ist auf jeden Fall einen Besuch wert! 

 

Herr Thiel öffnet sein Museum gerne auf Anfrage, Telefon 02688 593.
Gruppen können dort nach Absprache in einer urigen Atmosphäre rasten (s. Bilder unten).

 

 

 

 

 

 

Interessantes steht auch hier: