Aktion „Saubere Landschaft 2021“

Im Namen der Ortsgemeinde bedanke ich mich bei den wenigen Helfern, die am letzten Samstag unterwegs waren, um Hausmüll und sonstigen Unrat entlang der Wirtschaftswege und der Landesstraßen zu sammeln. Aufgrund der bereits Anfang Mai (vor den Mulcharbeiten der Straßenmeisterei) durchgeführten Sammelaktion war das Müllaufkommen dann auch überschaubar. Auffällig und neu waren eine Vielzahl entsorgter Corona Schutzmasken und der Dauerbrenner Bierdosen 0,5.
Beim anschließenden Imbiss wurde über die Motivation der Umweltsünder gerätselt, zumal vom WAB für alle gefundenen Müllarten die graue Hausmülltonne zur Verfügung steht.