Einebnen von Grabstellen

Wie geplant erfolgte am 08. April der Rückbau der Grabstellen auf dem Friedhof Obermörsbach. Bei trockener Witterung wurden in Absprache mit den Angehörigen insgesamt 15 Grabstellen eingeebnet. Mit Mutterboden vom Wiesenhof wurde die Freifläche anschließend eingeebnet und vor dem ersten Regenschauer eingesät.
Das ausführende Unternehmen weist daraufhin, dass die Freifläche möglichst noch nicht betreten werden soll.
Um Beachtung wird gebeten.