Brennholzvergabe

Zahlreiche Laubbäume wurden zwischenzeitlich von einem Vertragsunternehmer des Forstamtes motormanuell aufgearbeitet und als Mischpolder an gut befahrbare und befestigte Waldwege gerückt. Die noch zum Verkauf stehenden Polder mit aufgemessenen Holzmengen zwischen 1 und 2 fm liegen an der Zuwegung zur ehemaligen Teichkläranlage Im Schellert. Der Abgabepreis beträgt 52,-€ /fm.

Interessenten werden gebeten, ihren Bedarf über die 361 oder die 0171 5669 688 kurzfristig anzumelden. Das Ausstellen der Abholscheine / Rechnungen wird zeitnah vom Revierleiter des Forstamtes veranlasst.

Um Beachtung wird gebeten.