Brennholzbestellungen

Wie bereits an dieser Stelle mehrfach veröffentlicht, bietet die Ortsgemeinde noch Käferholz als Brennholz an.
Die Brennholzpolder in einer Größe zwischen 6 und 10 Festmetern werden zum Preis von 25,-€ pro Festmeter abgegeben.
Mit Stand heute können Laubhölzer aufgrund der aktuellen Waldsituation nicht als Brennholz angeboten werden.
Eine Ausnahme bilden durch Sturmeinwirkung umgestürzte Laubbäume die zur Aufarbeitung in Selbstwerbung abgegeben werden sollen. Der Abgabepreis wird individuell vor Ort festgelegt.
Bestellungen und Anfragen können beim Ortsbürgermeister über die Rufnummer 0171 5669 688 oder während der Sprechstunden abgegeben werden.